Bundestagswahl 2017

Die AfD steht letzten Umfragen zufolge bei 10-12% der abgegebenen Stimmen.

Der Tagesspiegel hat nun hier eine Auflistung der AfD-Kandidat_innen veröffentlicht.

Es zeigt das rechtsradikale Who-is-Who der AfD-Kandidat_innen. Es ist alles dabei: biologistischer Rassismus, stumpfe „Ausländerfeindlichkeit“, Nationalismus, Burschenschaftlertum, simple Verschwörungstheorien, männerbündisches Verhalten, Leugnung des Nationalsozialismus oder seiner Schwere, Verteidiger der Wehrmacht, Leugner des Klimawandels, Anti-Feministinnen, anti-muslimische Rassist_innen, Homophobie, rechte Hooligans u.v.m.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.